NEWS

#soklingtNÖ Aktion des NÖ Blasmusikverbandes

Endlich können wir wieder geminsam musizieren!

Das haben wir zum Anlass genommen, um am 19.06.2020 bei der Aktion #soklingtNÖ des NÖ Blasmusikverbandes dabei zu sein und unser erstes musikalisches Zusammenkommen (nach der bedingten Covid-19 bedinten Pause) auf Video und Fotos festzuhalen.

Hochzeit Christina und Kurt

 

Unsere Musikerin Christina Faustmann-Hersits und ihr Kurt wagten den Schritt zum Traualtar.

 

Am 26. August durften wir bei Christina & Kurt nach der Trauung unsere musikalischen Glückwünsche aussprechen. Außerdem durften wir den Empfang beim Gasthaus Leinfellner musikalisch umrahmen.

 

So wie es traditionell üblich ist wurde das Brautpaar noch Abgesperrt und am Abend im Gasthaus Leinfellner mit den Maschkern überrascht.

 

Grillfest und 60er

Am Freitag, 4. August trafen sich die Musiker im gemütlichen Rahmen im Pfarrhof Gloggnitz zu einer Grillerei. Dazu werden aktive sowie passive Musiker eingeladen und es wird in gemütlicher Atmosphäre geplaudert, gelacht - einfach ein netter Abend verbracht. Danke an Andi und Claudia, die wie gewohnt für das leibliche Wohl gesorgt haben - es war köstlich. Und natürlich danken wir auch unserem Pfarrer Ernst, der uns die Location zur Verfügung gestellt hat.

Die Gelegenheit nützten wir auch unserem Tubisten Erwin zum 60er zu gratulieren - natürlich mit einem Happy Birthday!

Marschmusikbewertung in Flatz

 

Am 24. Juni 2017 stellten wir bei der Marschmusikbewertung in St. Johann unsere Leistungsfähigkeit auf diesem Gebiet unter Beweis. Dabei traten wir wiederum in der Schwierigkeitsstufe D an. In dieser Leistungsstufe ist die Präsentation der großen Wende, das Schwenken, Abfallen, Halten und Wegmarschen vorgeschrieben. Mit dem Schützen Marsch zeigte die Stadtkapelle ihr können auf und wurde von den Wertungsrichtern mit einem „Ausgezeichneten Erfolg“ belohnt. Bei der Marschmusikbewertung traten wir mit unserem Stabführer Daniel Reiterer an.

Für die gute Sache

 

Mit zwei Teams waren wir heute beim Benefiz "Potatoe pants run" der Trachtenkapelle Edlitz im Einsatz. Hintergrund dieser Benefizveranstaltung ist, dass ein Musiker der Trachtenkapelle Edlitz an einer bis jetzt unheilbaren Nervenkrankheit leidet.

 

Beim Potato-pants-run bekommt man Erdäpfelsäcke an die Beine geschnallt und muss einen kleinen Hindernisparcour bewältigen. Gestartet wurde in 4er Teams. Am Start für die Stadtkapelle Gloggnitz und den guten Zweck waren Marion Weber, Claudia Floner, Daniela Mayerhofer, Flo Floner, Claudia Mayerhofer, Renate Floner, Sandra Sternberger und Margit Sternberger.

 

 

 

Marschmusikbewertung im Bezirk Lilienfeld

Am Sonntag, 18. September traten wir bei der Marschmusikbewertung in Traisen Bezirk Lilienfeld an. In der Stufe D erreichten wir stolze 87 Punkte (von 90 ). Unser Stabführer Daniel Reiterer, der das 1. Mal mit uns bei der Marschmusikbewertung antrat, war sehr zufrieden.

Hochzeit unseres Kassiers

Am 10. September 2016 heiratete unser Kassier Markus Graser seine Katja in der Schlosskirche in Gloggnitz. Natürlich wie es zum Brauch gehört, wurde er anstelle des Böllerschießens musikalisch am Morgen geweckt. Der Musikverein spielte ein Ständchen und abgesperrt und maschkert wurde auch noch. Wir wünschen den beiden alles Gute.


Goldenes Leistungsabzeichen für Kerstin Samwald

Mit Kerstin Samwald hat die Stadtkapelle eine weiter Musikerin mit dem Leistungsabzeichen in Gold.

Am 25.06.2016 überzeugte Sie die Jury, die aus namhaften Pädagogen bestand, unter anderem mit dem ersten Satz aus dem Konzert für Flöte in G-Dur von Carl Stamitz und , gemeinsam mit Frau Hirschheiter (Klavier) und Anja Mayer (Querflöte), mit dem Stück Andante und Rondo von Franz Doppler. Für Ihre Leistungen wurde Sie mit dem Leistungsabzeichen in Gold belohnt.

Wir gratulieren recht herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg und Freude am musizieren.


Besuch des Musikfestes in Pottschach

Am Wochenende gab es allen Grund zu feiern. Der Musikverein Pottschach feierte sein 165 jähriges Gründungsjahr und lud zu einem großen "Musifestl". Gestartet wurde am Freitag, 2. September mit der Damenkapelle, wo auch vom Musikverein Gloggnitz Damen mit musizierten, am Samstag und Sonntag fand der Einmarsch der Kapellen statt und im Anschluss ein Gästekonzert im Zeit. Es war wie immer ein tolles Fest, gute Stimmung, viele Musikanten und ein tolles Wochenende. Herzliche Gratulation dem Musikverein Pottschach für die Organisation eines solchen Festes.


Verleihung Andreas Maurer Sonderpreis

Am Mittwoch 11.Mai 2016 durften wir im Beisein unserer Frau Bürgermeister den Andreas Maurer Sonderpreis von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll in Empfang nehmen. Überreicht wurde dieser Preis bei einem würdigen Festakt in Mautern an der Donau.

Der Andreas Maurer Sonderpreis wird mit herausragenden Leistungen bei Konzert- und Marschmusikbewertungen sowie der Teilnahme an Spiel in kleinen Gruppen und Echo- und Weisenblasen erreicht.



Susanne Fink und Anja Mayer - zwei neue „Goldene“

Am 15. August 2015 fand im Schloss Zeillern bei Amstetten wieder eine Jungmusikerleistungsabzeichen-Prüfung für das Goldene JMLA statt.


Mit dabei auch Susanne Fink (Querflöte) und Anja Mayer (Querflöte).

Nach dem sie den internen Teil der Prüfung mit Erfolg absolvierten, durften sie zum öffentlichen, konzertanten Teil der Prüfung antreten. Beide Musikerinnen überzeugten mit ihrer technischen Sauberkeit und dem musikalischen Ausdruck die Jury und wurden daher mit dem begehrten JMLA in Gold belohnt.

Damit haben sie die Amateurausbildung auf ihrem Instrument erfolgreich abgeschlossen. Betreut wurden beide Künstlerinnen von ML Karl Spies, dem es mit besonderem Engagement gelungen ist, das künstlerische Potential zu fördern und zu unterstützen.

Wir gratulieren herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg.